Aktuell

Intensive Vorbereitung auf den Sommer

Intensive Vorbereitung auf den Sommer Die jährliche große Umstellung im Musikverein 1929 Ketsch nach dem Frühjahrskonzert, nämlich von der Konzertvorbereitung auf die Erarbeitung des Sommerprogramms, ist nicht nur für die Musikerinnen und Musiker mit viel Arbeit verbunden. Besonders der „Herr der Noten“, Klaus Zorn, selbst aktiver Posaunist, Keyboarder, Gitarrist und Sänger im Verein, verbringt unzählige …

weiterlesen

„Freiluft-Saison“ von Vor- und Jugendorchester

Über die Vorbereitungen des Gesamtorchesters des Musikvereins 1929 Ketsch auf die anstehende „Freiluft-Saison“ ist an dieser Stelle schon berichtet worden. Aber selbstverständlich haben sich auch die aktiven jungen Musikerinnen und Musiker aus dem Vor- und dem Jugendorchester des Musikvereins in diesem Jahr wieder einiges vorgenommen. Begonnen hat die Saison für die Jugend schon früh mit …

weiterlesen

„Freiluftsaison“ wird vorbereitet

icht nur die Sportler, wie etwa die Tennisspieler, kennen eine Freiluftsaison. Nein, auch die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins 1929 Ketsch haben eine Sommersaison, bei denen dann viele Auftritte im Freien bzw. in einem offenen Zelt oder unter Sonnenschirmen erfolgen. Mit dem großen Frühjahrskonzert in der Rheinhalle konnte der Musikverein seine musikalische Leistungsfähigkeit gerade wieder …

weiterlesen

Frühjahrskonzert begeistert

Die vollbesetzte Rheinhalle Ketsch bildete den passenden Rahmen für das große Frühjahrskonzert des Gesamtorchesters des Musikvereins 1929 Ketsch am vergangenen Sonntag, den 31.03.2019. Die über 50 Musikerinnen und Musiker hatten unter der Leitung ihres Chef-Dirigenten Kunihiro Ochi in monatelanger Probearbeit ein höchst anspruchsvolles und abwechslungsreiches Konzertprogramm erarbeitet. Passend zum 90 jährigen Vereinsjubiläum eröffneten die Musiker …

weiterlesen